Alessa Münch

Dirkektorin für Moot Courts 2021/2022

Über mich

Ich bin Alessa, 20, und komme aus Hamburg. Zur Zeit studiere ich im 3. Semester Jura an der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg. Als Ausgleich zum Bib-Alltag spiele ich Hockey im FT1844 und koche gerne. Nebenher arbeite ich in einer Kanzlei.
ELSA bietet die großartige Möglichkeit neue Menschen kennenzulernen, sich weiterzuentwickeln und an vielen spannenden Projekten mitzuarbeiten und teilzuhaben.

Im Amtsjahr 21/22 bin ich Direktorin für die Moot Courts. Bei Moot Courts handelt es sich um simulierte Gerichtsverhandlungen. Dabei wird den Studenten ein realer oder fiktiver Fall zugeteilt, in dem sie jeweils eine der Prozessparteien vertreten müssen. Dabei können Jurastudenten die im Studium erlernte Theorie auch in der Praxis anwenden.